Zum Inhalt springen






Wofür hilft Pohltherapie®:

  • Chronischen Schmerzen wie Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Hüft-, Knie- und Fußschmerzen, Bauchschmerzen, Halsschmerzen, Schulter-, Arm- und Handschmerzen, Narbenschmerzen, Beckenbodenschmerzen (CPPS) usw.
  • Bewegungsstörungen wie Versteifungen, Fehlhaltungen, Schwächegefühl in einzelnen Körperteilen, Bewegungseinschränkungen und -unsicherheiten
  • Funktionelle Erkrankungen wie Stimm- und Sprechstörungen, ‚Kloss im Hals‘, Schluckbeschwerden, chronische Übelkeit, Herz-, Magen-, Darm- und Blasenbeschwerden, Tinnitus, Schwindel, Atemstörungen usw.
  • Missempfindungen wie Kribbeln, pelziges Gefühl, Brennen, Prickeln, Jucken, Schwellungsgefühlen, inadäquate Kälte- oder Hitzeempfindungen, Taubheitsgefühlen usw.
  • Ängsten und Depressionen wie Phobien, generalisierter Angst, Panikattacken, depressive Verstimmungen, Erschöpfung und Burnout
  • und vieles mehr…

Wie hilft Pohltherapie®:





Was ist Neuraltherapie:

Ist eine Regulationstherapie, eine ganzheitliche Untersuchungs- und Behandlungsmethode.

Wofür hilft Neuraltherapie: 

  • Erkrankungen des Bewegungsapparates: Schmerzen, Bewegungseinschränkungen, Gelenksprobleme, muskuläre Verspannungen und Fehlfunktionen, Arthrosen, etc.
  • Erkrankungen im Kopf- und HNO Bereich: Kopfschmerzen, Tinnitus, Schwindel, Migräne, Heiserkeit, Allergien, Infektanfälligkeit, Schilddrüsenfunktionsstörungen, chronische Müdigkeit, etc.
  • Funktionelle Herz- und Atmungsbeschwerden: Herzrhythmusstörungen, Herzrasen, Reizhusten, etc.
  • Unterstützende Behandlung des Verdauungsapparates: Magen- Darmbeschwerden, Gastritis, Bauchspeicheldrüse, etc. 
  • Und vieles mehr…

Wie hilft Neuraltherapie:

Injektionen in kleinen Mengen eines Lokalanästhetikums bringen übergeordnete Regulationssysteme des Körpers ins Gleichgewicht.
Versteckte Entzündungen und alte Narben, auch wenn diese reizlos und unauffällig erscheinen, können Störfelder sein.





Akupunktur und Ohr-Akupunktur

Was ist Akupunktur:

ist eine Jahrtausende alte Körper – Geist – Seele Behandlungsmethode der Traditionellen Chinesischen Medizin, TCM

Wofür hilft Akupunktur:

Sie lässt die Lebensenergie ‚Qi‘ frei in ihren Meridianen zirkulieren und bewirkt damit die Gesundheit zu erhalten, Schmerzen zu lindern, Blockaden zu lösen und Körper, Geist und Seele zu harmonisieren.

Wie hilft Akupunktur:

Durch das gezielte Setzen von Nadeln wird der Qi-Fluss reguliert und verbessert. Zusätzlich werden entzündungshemmende und heilende Hormone sowie Enzyme freigesetzt, auch kann die Weiterleitung von Schmerzen gehemmt werde. Zudem aktiviert der so hervorgerufene Reiz körpereigene Heilungskräfte: der Organismus wird gezielt dazu angeregt sich selbst wieder in ein Gleichgewicht zu bringen, das Immunsystem wird gestärkt und die Körperzellen werden widerstandsfähiger gegen schädigende Einflüsse.

Das gesamte Ohr ist eine Reflexzone, auf der der gesamte Körper abgebildet ist. Dort befinden sich über hundert Akupunkturpunkte, die teils sehr nahe beieinander liegen. Behandelt wird mit speziell dünnen Nadeln.





Bioresonanz

Was ist Bioresonanz:

ist eine biophysikalische Behandlungsmethode. Die Erkenntnisse der Quantenphysik belegen, dass Zellen mittels „Lichtblitzen“, Biophotonen, miteinander kommunizieren. Bioresonanz überträgt heilende Impulse in Form von elektromagnetischen Wellen direkt auf den Körper.

Wofür hilft Bioresonanz:

Bioresonanz verbessert die Zellkommunikation. Gesundheit erfordert eine optimale Zellkommunikation für den Informationsaustausch im Körper.
Damit kann jede Zelle ihre Aufgaben optimal erfüllen.

Wie hilft Bioresonanz:

Belastungen des Organismus, wie Störfelder, Narben, Allergien, Elekrosmog, etc. werden individuell ausgetestet und mit entsprechenden Frequenzmustern behandelt









Hypnotherapy

Was ist Hypnotherapy:

Medizinische Hypnotherapy ist es eine wissenschaftlich gut untersuchte Methode um im geistig entspannten Zustand in unbewusste Bereiche der Psyche zu gelangen. 

WICHTIGE ANMERKUNG: 
Ein Mensch kann weder gegen seinen Willen hypnotisiert werden, noch würde er in Hypnose Handlungen oder Aussagen tätigen, die er nicht möchte.

Wofür hilft Hypnotherapy:

Medizinische Hypnotherapy ermöglicht Zugang zu oftmals unbewussten Ängsten, Mechanismen, Traumen oder Hindernissen.

Eigenes bisher unbewusstes Wissen über die Lösung der Problematik steuert den therapeutischen Prozess

Wie hilft Hypnotherapy:

Medizinische Hypnotherapy konzentriert die Aufmerksamkeit nach innen, um unbewusste Stärken oder vergessene Fähigkeiten zu aktivieren.  









Herzratenvariabilität HRV

Was ist Herzratenvariabilität:

HRV misst die Fähigkeit des Herzens, die Pulsfrequenz belastungsabhängig zu variieren.
Je variabler ein Herz innerhalb eines bestimmten Normbereichs schlagen kann, desto leistungsfähiger und resilienter ist der Organismus. 
Eine Elektrode wird an jedes Handgelenk angelegt und dadurch das EKG gemessen.

Wofür hilft Herzratenvariabilität:

Dieses frühzeitige Erkennen von Defiziten, gibt Aufschluss über Vitalitätsprozesse, Biorhythmen und stellt Funktionsstörungen fest.
Beginnende Erkrankungen werden erkannt, noch bevor sie in Laborbefunden oder anderenUntersuchungen auffallen.

Wie hilft Herzratenvariabilität:

Anhand dieser EKG-Messergebnisse wird individuell ein Klang- und Atemprogramm erstellt.
Klänge bestehen aus unterschiedlichen Frequenzen und haben einen direkten Einfluss auf unser Nervensystem und Gehirn. Heilende Entspannung entsteht.
Atmung beeinflusst unsere Körperfunktionen, das vegetative Nervensystem, Herzrate, Nervenaktivität, Hormonprodukton, Blutdruck, Emotionen, etc.
Dieses Klang- und Atemprogramm können Sie danach zu Hause fortsetzen